White Silence (2011)
HD - Video
15:07min / Double Projection / stereo
Variable Dimensions
Excerpt: https://vimeo.com/72408809

White Silence consists of two projections playing simultaneously in a 90° angle from each other. One shows an alpine landscape, filmed out of a helicopter, the other the interiour of a building. As time passes, the interiour of the former hotel reveals traces of art. Polaroids and postcards that show works and the names of artists such as Lawrence Weiner, Jenny Holzer, Rem Koolhaas and Marina Abramovic. Objects that are covered in bubble wrap appear. As the helicopter gains altitude, only white mountain peaks remain in its view. Until, completely secluded from all signs of civilisation, a group of buildings emerges.
The underlying sound of the film consists of the rotor noise from the helicopter, the creaking of wooden floorboards, the breathing of the camera man and the clicking of a clock that appears in different speeds throughout the film.

White Silence besteht aus zwei simultan projizierten Filmen, welche in einem 90° Winkel zueinander stehen. Eine Seite zeigt eine alpine Landschaft die aus einem Helikopter gefilmt wird, die andere den Innenraum eines menschenleeren Gebäudes. Mit der Zeit lassen sich Spuren von Kunst an den Räumen festmachen. Alte Polaroids und Postkarten mit den Namen oder Werken von Künstlern wie Lawrence Weiner, Jenny Holzer, Rem Koolhaas und Marina Abramovic tauchen auf, genauso wie Objekte die zugedeckt oder in Luftpolsterfolie gewickelt sind. Umso höher der Helikopter steigt umso verlassener wird die Gegend, nach kurzer Zeit sind nur noch weisse Bergspitzen zu sehen. Bis, völlig abgeschieden von jeglichen Zeichen menschlicher Zivilisation, eine Gruppe von Gebäuden auftaucht.
Untermauert wird der Film von den abwechselnden Geräuschen des Helikopterrotors, dem Knarren des Fussbodens, dem Atem des Kameramanns und einer in unterschiedlicher Geschwindigkeit tickenden Uhr.